Josef „Sepp“ Zeller

* 15.08.1903 † 05.05.1982

 

Berg- und Wanderführer

Gästebetreuer

 

An den unteren Stufen der Friedhofstreppe liegt das Grab eines wohl deutschlandweit bekannten Ruhpoldinger Bürgers - Sepp Zeller. Als Berg- und Wanderführer sowie Gästebetreuer wurde er weit über die Grenzen seines Heimatortes hinaus bekannt und zeichnete sich insbesondere durch seinen angeborenen und unverwüstlichen Humor aus. Er begrüßte jahrzehntelang die ankommenden Feriengäste am Bahnhof und galt nicht nur bei diesen als feste Institution.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grund- und Mittelschule Ruhpolding