Offene Ganztagesschule (OGS)

 

...Was ist die Offene Ganztagsschule?

 

Die Offene Ganztagsschule ist ein Angebot der Mittelschule in Ruhpolding an alle Schülerinnen und Schüler der 4. bis 9. Jahrgangsstufe. Sie findet in der Schulzeit jeweils von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 13:00 Uhr - 16:00 Uhr statt. Die Räumlichkeiten der OGS befinden sich im 1. Obergeschoss des Erweiterungsbaus und bestehen aus einem Esszimmer und Aufenthaltsraum, einem Entspannungs- und Ruhezimmer, einem Spielzimmer und einem Hausaufgabenraum. Des Weiteren können auch diverse Räume der Schule genutzt werden, z. B. Bewegungsraum, Bücherinsel, Turnhalle und Außengelände.

Das Betreuungsangebot ist für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kostenlos. Es entstehen lediglich Kosten für das Mittagessen (derzeit 3,75 € pro Tag).

 

...unser Konzept

 

Die OGS kann strukturell in vier Bereiche aufgeteilt werden:

1. Mittagessen (wird vom Labenbachhof in Ruhpolding geliefert)

2. freies Spiel/ Erholung und Entspannung

3. Hausaufgabenbetreuung

4. pädagogisch betreutes Freizeitprogramm

    z. B. Sport, Bewegung, Spiele, Musik, Kunst und Gestaltung, Projekte

 

Die OGS soll als Lern- und Lebensraum dienen, in denen die Kinder und Jugendlichen ihre Persönlichkeit entfalten und ihre Fähigkeiten wie aber auch ihre Grenzen erkennen können. Die Charakterbildung und das Erlernen sozialer Kompetenzen sind ein wichtiges Ziel der Offenen Ganztagsschule.

 

...Wer wir sind

 

Die Betreuung wird von der Firma KoniS – Konzepte individueller Sozialpädagogik – aus Traunstein geleitet. Für die Kinder und Jugendlichen sind verantwortlich:

 

Frau Kerstin Mittermaier und Frau Binja Schröder

(km@konis.info)

 

Kontakt: Montag bis Donnerstag von 13:00 – 16:00 Uhr unter der Telefonnummer 0170 56 00 667

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grund- und Mittelschule Ruhpolding